· 

Yoga-Kurse Herbst 2018

Im Herbst starten unsere neuen Kurse. Das ist dein perfekter Einstieg oder Wiedereinstieg ins Yoga. 

Die Termine im Überblick

 

Mittwochs 19.30 Uhr

Yoga Flow in Bad Waldsee

10 x ab 26. September

 

Donnerstags 19.00 Uhr

SanftesvYoga in Bad Waldsee-Reute

8 x ab 11. September

 

Donnerstags 20.00 Uhr

Yoga Flow in Biberach/Riss

10 x ab 27. September

 

Sonntags 09.30 Uhr

Yoga Flow in Bad Waldsee

10 x ab 30. September

 

10er Kurse kosten dabei 90,-€ und 8er Kurse kosten 75,-€. 

Es ist auch ein etwas späterer Zustieg möglich. 

Was ist Yoga Flow?

Yoga Flow ist abwechslungsreich, es ist dynamisch und aktiv.

Wir verbinden dabei Atmung und Bewegung zu einem dynamischen Workout. 

Yoga Flow kann ruhig und entspannt, aber auch kraftvoll und schweißtreibend sein. 

Was ist "Sanftes Yoga"?

Im "Sanften Yoga", bekannt als Yin Yoga, lernst du sanfte Körperübungen, die dich dehnen und beweglicher machen. Sie Übungen finden vorwiegend im Sitzen und Liegen statt. Dabei konzentrieren wir uns auf die Atmung, unser Körpergefühl und die innere Ruhe. 

Der Kurs ist für ALLE geeignet, unabhängig vom Alter oder Fitnesszustand und auch Schwangere sind herzlich willkommen. 

 

Eine schöne Erklärung:

"Yin Yoga ist ein sehr ruhiger, passiver Yogastil. Du praktizierst ihn ohne Muskelanspannung und hauptsächlich im Sitzen und Liegen. Die Yin Yoga Wirkung ist in ihrer Definition durch ein langes Halten der Asanas gekennzeichnet. Du verweilst in einer Position etwa drei bis fünf Minuten. So erreichst Du eine sanfte, aber effektive Dehnung ganz ohne Leistungsdruck.

Die angestrebte Yin Yoga Wirkung liegt in der absoluten Entspannung. Dazu lässt Du den Atem frei fließen und spürst in Dich hinein. Weil Du bei Yin Yoga nur besonders sanfte Asanas ausführst, ist die Gesamtzahl der möglichen Übungen im Vergleich zu anderen Yogastilen geringer.

 

Auch wenn die Wirkung von Yin Yoga Ehrgeiz meidet, sind die Asanas durch die lange Haltezeit sehr effektiv. Du dehnst Muskeln, Bänder und Sehnen sehr gründlich. Das lange Halten bezieht auch das tieferliegende Bindegewebe, die sogenannten Faszien, in die Dehnung mit ein. Du erreichst so eine höhere Bewegungsfreiheit, Geschmeidigkeit der Gelenke und wirst insgesamt weich und flexibel.

 

So hilft die Yin Yoga Wirkung gegen unterschwellige Verspannungen und ist ein wichtiger Ausgleich bei Stress. Weil im Yin Yoga Dein Rücken stets gerundet ist und in vielen Übungen berücksichtigt wird, kann Yin Yoga sehr gut gegen Rückenschmerzen helfen.

 

Auf psychischer Ebene hilft das lange Ausharren in den Positionen Deiner vertieften Selbstwahrnehmung. In Respekt vor Deinem Körper lernst Du, aufkommende Gefühle anzunehmen und gelangst zu Selbstakzeptanz und innerer Ruhe. Nach der Yin Yoga Einheit wirst Du Tiefenentspannung, Glückseligkeit und inneren Frieden verspüren."

(gefunden bei DoYourSports)

Jetzt anmelden!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0